Allgemein
Photovoltaik
Solar
Finanzierung
Wirtschaftlichkeit
Downloads
Anfragen
Impressum
AGB









       

Solarthermie

Solarthermie ist die Umwandlung der Sonnenstrahlen in für den Menschen nutzbare Wärme. Dabei wird in jedem Fall zuerst Wasser durch die Sonneneinstrahlung erhitzt und diese Energie dann dem Kreislauf des Gebäudes z.B. als Warmwasser für die Dusche zugeführt. Solarthermie erzeugt im Gegensatz zu Photovolthaik keinen direkten Strom.

 



Einsatzgebiet

Haupteinsatzgebiet für thermische Solaranlagen ist die Haustechnik. Die gewonnene Wärme wird hierbei hauptsächlich zur Trinkwasser-Erwärmung und für Heizzwecke für die Raumheizung eingesetzt. Für die Unterstützung der Raumheizung wird eine größere Kollektorfläche benötigt als für die solare Trinkwassererwärmung. Dieses ermöglicht es die immer weiter steigenden Energiekosten zu senken und gleichzeitig etwas für die CO² Bilanz zu unternehmen.

Privathaushalt

Eine typische Anlagengröße in Deutschland und Österreich ist auf einen 4-Personen-Haushalt konzipiert, hat einen 300-l-Solartank und eine Kollektorfläche zwischen 4 und 5 m². Die nächstgrößere Anlagengröße mit einem 400-l-Solartank und einer Kollektorfläche zwischen 6 und 8 m² kann bis zu 6 Personen mit normalem Wasserverbrauch mit einem jährlichen Deckungsgrad von etwa 70% versorgen.Sollen mehr als 70% des Bedarfs gedeckt werden ist eine entsprechend größere Kollektorfläche erforderlich. Natürlich hängt die maximale Fläche auch von den örtlichen Gegebenheiten ab. Welche Größe für Sie in Frage kommt berechnen wir Ihnen gerne anhand der Informationen der Dachfläche.

Firmen

Besonders für Unternehmen kann es lukrativ sein z.B. die ungenutzte Dachfläche der Lagerhalle oder ein Schrägdach des Firmengebäudes wirtschaftlich zu erschließen. Fragen Sie nach unseren besonderen Finanzierungsangeboten für Geschäftskunden.

Beratung

Wir erstellen Ihnen ein individuelles Konzept zur Realisierung Ihres privaten Photovoltaikprojektes inklusive Finanzierung. Ein fester Ansprechpartner betreut Sie umfassend bis zum Abschluss des Vorhabens und darüber hinaus.